Blog von Onlinekonto.de

Aktuelle News, Berichte und Hintergrundinformationen

Unser Onlinekonto-Blog berichtet nicht nur über Neuerungen am Produkt. Wir beleuchten die aktuellsten Themen rund um Onlinekonten, Prepaid MasterCards und Co. Dabei bleiben lohnt sich!

Service rund um die Uhr

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Hotline
10.06.2017

Es braucht weiterhin mehr Schuldnerberatungen

Die Kombination aus einer Schuldnerberatung und einem Produkt wie dem Online Konto ohne Schufa verspricht fast immer einen Ausweg aus den Schulden. Doch hat überhaupt jeder in Deutschland, die Chance, eine Schuldnerberatung in Anspruch zu nehmen? Die Situation hat sich zwar gebessert, aber es gibt in Deutschland noch immer zu wenige Schuldnerberatungen. Es wäre übertrieben zu sagen, dass durch ausreichend Schuldnerberatungen die Überschuldungs-Problematik in den Griff bekommen werden könnte. Fest steht allerdings, dass die Kombination aus einem Online Konto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung im Kampf gegen die Schulden eine enorme Hilfe darstellt. Die Frage ist entsprechend: Warum gibt es in Deutschland noch immer nicht genug Schuldnerberatungen? Warum sind die Wartezeiten für Beratungstermine immer noch so lang? Diese Fragen lassen sich nicht gerade einfach klären. Fest steht jedoch: Die Entwicklung geht in die richtige Richtung, denn es gibt in Deutschland mittlerweile deutlich mehr Schuldnerberatungen.

Das lange Warten auf einen Termin

© Andres Rodriguez | Dreamstime Stock Photos

Eine Schuldnerberatung kann im Kampf gegen die Überschuldung absolut entscheidend sein. Wer auf ein Produkt wie das Online Konto ohne Schufa und eine Schuldnerberatung setzt, hat beste Chancen, die eigenen Finanzprobleme wieder in den Griff zu bekommen. Doch einen Beratungstermin bekommt man in Deutschland nicht gerade einfach. In vielen Gemeinden und Städten sind auch weiterhin Wartezeiten von bis zu zwei Monaten für einen Termin Gang und Gäbe. Nur Gruppenberatungen, die deutlich weniger hilfreich sind, gibt es zu regelmäßigen Terminen ohne Anmeldung. Auf eine richtige Beratung muss man oft lange warten. In manchen Gemeinden dauert es sogar bis zu sechs Monate bis es freie Termine gibt – im Kampf gegen die Schulden ist allerdings jeder Tag ein verlorener Tag.

Schuldnerberatungen haben eine wichtige Rolle

Vergessen wird nämlich, wie wichtig eine gute Beratung im Kampf gegen die Schulden ist. Menschen, die auf eine Kombination aus einem Online Konto ohne Schufa und einer Schuldnerberatung setzen, kriegen ihre Finanzprobleme deutlich häufiger in den Griff. Wer dagegen alleine kämpft, der scheitert oft daran, die Schulden komplett auszumerzen. Doch eine Schuldnerberatung hilft nicht nur dabei, einen Plan zu schmieden, die Schulden wieder in den Griff zu bekommen, sondern hilft auch bei der Ausführung. Wer sich beraten lässt, der hat meist immer wieder Folgetermine, an denen die Situation besprochen wird. So kann der Plan immer wieder verändert und den Bedürfnissen angepasst werden. Eine solch ausführliche und intensive Beratung ist im Kampf gegen die Schulden von absolut entscheidender Bedeutung. Leider kommt eine solche bei Leibe noch nicht allen Verbrauchern mit Problemen zugute.

Die Situation bessert sich langsam

Doch man sollte nicht nur schwarzmalen. In den letzten Jahren ist die Zahl der neuen Privatinsolvenzverfahren in Deutschland deutlich gesunken. Das liegt auch daran, dass es in Deutschland mittlerweile deutlich mehr Beratungsstellen gibt. Die Investitionen der letzten Jahre zahlen sich aus. Darüber hinaus setzen immer mehr Menschen auf ein Online Konto ohne Schufa im Kampf gegen die finanziellen Probleme. Die doppelte Hilfestellung sorgt dafür, dass man die Schuldenproblematik wieder in den Griff bekommen kann. Wünschenswert wäre, dass noch viel mehr Menschen in Deutschland die Chance hätten, genau diese Hilfe auch zu nutzen.

Weitere News lesen Sie unter Kreditkartennews