Ihr Konto in 1 Minute beantragen
Onlinekonto ist pfändungssicher

Das Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel

Jetzt Onlinekonto eröffnen

08.08.2019

Die Deutschen können mit Krediten umgehen

Die Deutschen haben ihre Finanzen weiterhin im Griff – 97,9 Prozent der Kredite wurden im letzten Jahr fristgerecht beglichen. Wie entstehen diese positiven Zahlen?

Es geht in Deutschland oft um die Gefahren von Schulden, doch im Großen und Ganzen legen die Deutschen auch weiterhin einen sehr guten Umgang mit Finanzen an den Tag. Von dem sogenannten „Kreditkompass“, den die Schufa jedes Jahr vorlegt, gehen auch in diesem Jahr positive Signale aus. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 97,9 Prozent aller Kredite zurückgezahlt, dies ist ein leichter Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. Außerdem handelt es sich um den besten Wert seit zehn Jahren.

Arbeitslosigkeit, Scheidung und Krankheit als Probleme

„Die Menschen haben ihre Finanzen im Griff. Eine Rückzahlquote von fast 98 Prozent belegt, dass das Kreditsystem in Deutschland funktioniert und Verbraucher vor Überschuldung bewahrt werden“, lässt Schufa-Vorstandschef Michael Freytag dazu gegenüber der Deutschen Presseagentur verlauten. „Bei den zwei Prozent, die ihre Kredite nicht zurückzahlen, gibt es drei wesentliche Gründe: Arbeitslosigkeit, Scheidung, Krankheit“, heißt es weiter. Diese Gründe sind auch meist dann ursächlich, wenn Verbraucher auf ein Produkt wie das Online-Konto ohne Schufa setzen müssen. In anderen Statistiken werden diese Faktoren auch häufiger als sogenannte Schicksalsschläge zusammengefasst, weil es sich meist um Dinge handelt, auf die Verbraucher keinen direkten Einfluss haben.

Junge Leute zahlen Kredite seltener zurück

Der neue Kreditkompass der Schufa zeigt allerdings auch, dass es zwischen den verschiedenen Altersgruppen relevante Unterschiede gibt. So bezahlen gerade jüngere Verbraucher ihre Kredite im Schnitt seltener zurück als ältere. Bei den 25- bis 34-Jährigen liegt die Rückzahlungsquote bei „nur“ 97,3 Prozent und damit 0,6 Prozentpunkte unterhalb des Schnittes über alle Altersgruppen hinweg. Über 98 Prozent liegt die Quote dagegen bei den Verbrauchern zwischen 55 und 59, die ihre Kredite über alle Altersgruppen hinweg mit der größten Wahrscheinlichkeit vollständig und fristgerecht ausgleichen. Entsprechend erhalten Verbraucher in diesem Alter auch mitunter am leichtesten einen Kredit, da sie als sehr gute Schuldner gelten.

Zahl der Kredite und Kreditsumme steigt

Komplett positiv sollte man die Zahlen aus dem neuen Kreditkompass allerdings auch nicht bewerten, denn sowohl die Zahl der Kredite als auch die durchschnittlichen Kreditsummen sind im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Bei der Zahl der Kredite ist der Anstieg mit 1,6 Prozent noch vergleichsweise gering, bei der durchschnittlichen Kreditsumme ist der Anstieg mit 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr dagegen überraschend hoch. Experten führen dies allen voran auf die historisch niedrigen Zinsen zurück, die auch höhere Kredite für Verbraucher machbar erscheinen lassen. Trotz höherer Kreditsummen zeigt sich allerdings – die Deutschen können mit Krediten und Zinsen durchaus umgehen.


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Onlinekonto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise