Ihr Konto in 1 Minute beantragen
Onlinekonto ist pfändungssicher

Das Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel

Jetzt Onlinekonto eröffnen

27.11.2017

Mut ist im Kampf gegen die Schulden entscheidend

Mut – dieses Wort ist beim Kampf gegen die Überschuldung von wichtiger Bedeutung. Wer sich traut und die Schulden aktiv angeht, der kann sie auch schnell wieder in den Griff bekommen. Helfen können dabei beispielsweise eine Schuldnerberatung und ein Produkt wie das Online Konto ohne Schufa. Nur trauen sich in Deutschland immer noch viel zu wenige Menschen.

Schulden sind ein Schicksalsschlag, ein Rückschlag, ein Niederschlag. Egal wie man das Phänomen beschreibt, wer mit Schulden zu kämpfen hat, der fühlt sich zuerst wie ein Versager. Ob man etwas für die Situation kann, spielt dabei im ersten Moment überhaupt keine Rolle ist. Entscheidend ist, dass man Mut braucht, um aus der schwierigen Situation wieder herauszukommen. Wer diesen Mut nicht mitbringt, der verschlimmert die eigene Situation meist sogar noch. Wer sich nicht traut, die Schulden aktiv anzugehen, der muss sich meist auf ernste Probleme gefasst machen.

Wer zu spät kommt, bekommt Probleme

Wer sich mit seinen finanziellen Problemen beschäftigt, der macht die Situation meist noch viel schlimmer. Man könnte auch sagen: Je länger man darauf wartet, ein Online Konto ohne Schufa zu eröffnen und eine Schuldnerberatung aufzusuchen desto schwieriger wird es, die finanziellen Probleme wieder in den Griff zu bekommen. Wem es an dem Mut fehlt, sich Hilfe zu suchen, der schafft es nämlich meist auch nicht, die finanziellen Probleme selbst wieder in den Griff zu bekommen. Das wiederum ist generell sehr schwierig, denn ohne professionelle Hilfe sind Schulden häufig ein Fass ohne Boden. Wer sich helfen lässt, findet dagegen oft noch einen Ausweg. Wer das aber nicht tut, muss oft sogar Privatinsolvenz anmelden.

Wer Mut mitbringt, dem wird geholfen

Vielfach denken Verbraucher, dass es sowieso niemanden gibt, der einem bei Schulden hilft. Dass man bei Schulden einfach komplett auf sich selbst angewiesen ist. Doch genau dies ist keineswegs der Fall. In Deutschland gibt es zahlreiche komplett kostenfreie Schuldnerberatungen, die jedem Schuldner weiterhelfen können. Weiterhin kann ein jeder Deutscher auf ein Produkt wie das Online Konto ohne Schufa setzen, um sich helfen zu lassen. Darüber hinaus können auch Freunde und die Familie eine große Hilfe sein. Diese Hilfe muss man eben auch nur annehmen. Das bedeutet auch den Mut mitzubringen, über die Probleme zu sprechen. Das klingt im ersten Moment sehr schwierig, lohnt sich aber fast immer. Die meisten Menschen aus dem eigenem Umfeld nehmen auch ein so negatives Thema wie Schulden durchaus positiv auf und bieten ihre Hilfe an.

Schulden müssen aktiv angegangen werden

Wer erst einmal den Mut ergriffen hat, sich mit den Problemen auseinanderzusetzen, der hat auch beste Chancen, die Schulden in den Griff zu bekommen. Dabei ist es allerdings notwendig, dass man auch selbst die Initiative ergreift. Sich nur auf andere zu verlassen, reicht im Kampf gegen die Schulden schlichtweg nicht aus. Vielmehr muss man auch selbst alles daran setzen, die eigenen Probleme in den Griff zu bekommen. Dazu gehört es unter anderem auch die Strategie umzusetzen, die eine Schuldnerberatung ausarbeitet. Gleichzeitig ist es möglich, mit einem Online Konto ohne Schufa einen besseren Umgang mit Geld zu lernen. Wer den Mut mitbringt und keine Angst hat, der kann eine Privatinsolvenz fast immer noch verhindern.


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Onlinekonto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise