Ihr Konto in 1 Minute beantragen
Onlinekonto ist pfändungssicher

Das Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel

Jetzt Onlinekonto eröffnen

15.02.2019

Ohne Hürden zum Girokonto kommen

Wenn die Schufa zum Problem wird, kann das Verhältnis zu Banken schwierig werden. Ein Onlinekonto ohne Schufa ist hier der perfekte Ausweg.

Niemand will sich von einer Bank schlecht behandeln lassen und damit zurechtkommen müssen, dass eine Bank einen nicht als Kunden möchte. Leider kommt genau das allerdings immer wieder vor, wenn Menschen auf einmal mit einer schlechten Bonität zu kämpfen haben. Ob durch einen Schicksalsschlag oder auch eigene Fehler – wer finanzielle Probleme hat, der kämpft damit allein schon schwer genug. Doch damit nicht genug, denn eine schlechte Bonität kann auch andere Gründe haben – dennoch werden alle Verbraucher von Banken mehr oder weniger gleichbehandelt, wenn die Schufa ein Problem ist. Gleich heißt in den allermeisten Fällen leider auch schlecht.

Ein gutes Gefühl bei der Kontoeröffnung

Genau deshalb gibt es Produkte wie das Onlinekonto ohne Schufa, denn wer sich für ein solches entscheidet, erhält ein Konto, bei dem es keine Diskriminierung gibt. Keinen Bankberater, der bei einem Blick auf die Schufa-Daten die Nase rümpft, keine Ablehnung im Kundengespräch und erst recht keine belehrenden Worte über die eigene finanzielle Situation. Das Onlinekonto kann man ganz einfach im Internet eröffnen, ohne allzu große Nachweise erbringen zu müssen. Die Bonität spielt dabei keine Rolle, egal wie gut oder schlecht sie ist. Entsprechend wird jeder Verbraucher gleichbehandelt, Schulden oder andere Probleme im Leben hin oder her. Gerade wer sich in einer schwierigen Situation befindet, weiß diesen Umstand zu schätzen.

Kreditkarte und alle Leistungen für jeden

Auch in anderer Hinsicht ist diese Art von Girokonto eine bessere Wahl, als ein Konto bei einer Hausbank. Wer Bonitätsprobleme hat, der findet bei herkömmlichen Banken nämlich nur in absoluten Ausnahmefällen die Möglichkeit vor, ein Konto mit denselben Leistungen zu bekommen wie andere Verbraucher. Bei dem sogenannten Basiskonto, das deutsche Banken heutzutage zwingend für ihre Kunden anbieten müssen, sind die Leistungen meist beschränkt. Kostenfreie Abhebungen? – Keine Chance. Eine Kreditkarte zum Girokonto? – Ein Traum. Anders beim Onlinekonto ohne Schufa, denn unabhängig von der Bonität werden hier alle relevanten Leistungen geboten, damit Verbraucher sich auch wirklich auf ein attraktives Girokonto freuen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen. Immerhin weiß jeder, dass Menschen mit Schulden oder Bonitätsproblemen schlichtweg mit anderen Dingen zu kämpfen haben.

Volle Flexibilität im Privaten und Geschäftlichen

Damit diejenigen, die gerne ein Produkt wie das Onlinekonto ohne Schufa nutzen würden, es möglichst einfach haben, gibt es keine relevanten Einschränkungen bei der Eröffnung. Diese ist bei dem Girokontoprodukt nämlich ganz einfach und simpel mit wenigen Klicks im Internet möglich. Je nachdem für welche Variante man sich entscheidet, sind zwar noch ein paar Nachweise notwendig, diese sind meist allerdings sehr schnell erbracht. Dabei bietet das Onlinekonto die volle Flexibilität für jeden Anwendungsbereich. Man kann das Konto beispielsweise ganz einfach als Privatkonto eröffnen oder auch einfach als Zweitkonto zusätzlich zu einem bestehenden Konto bei einer Hausbank. Auch wer sich im geschäftlichen Bereich versuchen möchte und von anderen Banken eine Absage erhält, findet in diesem Konto eine gute Alternative. Das Onlinekonto kann man nämlich ganz einfach auch als Geschäftskonto eröffnen! 


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Onlinekonto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise