Ihr Konto in 1 Minute beantragen
Onlinekonto ist pfändungssicher

Das Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel

Jetzt Onlinekonto eröffnen

11.02.2020

Relaxen am Strand in Griechenland

gezeichnetes Bild von Griechenland

Hier ist die erste Etappe der Familie Kaiser. Die schönen griechischen Inseln bieten alles, was das Urlauberherz erfreut – und das nur 2,5 Stunden Flug von Deutschland entfernt. Was gibt es zu berichten?

Willkommen auf der griechischen Inselpracht

In der ersten Etappe der Weltreise von Familie Kaiser geht es nach: Griechenland. Es ging gleich turbulent los: Denn der Flug fiel aus. Aber zum Glück konnten die Kaisers am nächsten Tag das Abenteuer starten.

Mit seinen fast 10.000 Inseln ist Griechenland eine abwechslungsreiche Urlaubsregion. Urlauber im Bann der griechischen Schönheiten sprechen häufig von der „europäischen Karibik“ während sie an ihrem Wein nippen. Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt plus eine Stunde. Wer in Touristengebieten unterwegs ist kommt mit Englisch gut voran.

Unsere Zeichnung zeigt das Küstendorf Oia auf Santorini. Es ist eines der bekanntesten Postkartenmotive. Die Kombination aus den weißen Häuserfassaden und dem Blau des Wassers, des Himmels und der Dächer erzeugen ein traumhaftes Panorama.

Interview

Für die einzelnen Länder wurden die Fragen gleich gehalten.

Griechenland-klein

Wie haben Sie sich auf die einzelnen Länder vorbereitet und auf was haben Sie sich am meisten gefreut?

„Jassu. Wer einen Ort nicht zu fern der Heimat sucht, um zu entspannen und sich vom Alltag erholen will, der ist auf einer griechischen Insel gut aufgehoben. Und wer vom Baden genug hat, kann die historischen Städte aufsuchen oder durch die schönen alten Städte bummeln. Mit einem kalten Nescafé Frappé in der Hand und der Sonne im Gesicht – das ist Urlaub und Erholung für uns.
Wer sich einen Mietwagen nehmen will, dem raten wir den Mietwagen in Deutschland zu buchen. Die deutschen Preise sind meist höher, aber dafür sicherer, denn im Schadensfall ist der Gerichtsstand in Deutschland.
Griechenland war uns nicht neu. Wir kommen gerne her. Egal ob Rhodos, Korfu, Kreta oder Athen – wir sind begeisterte Fans der griechischen Kultur.“

Wie haben Sie in Griechenland bezahlt?

„In Griechenland ist das Bezahlen kein Problem. Hier kann man bequem mit Euro zahlen und Bargeld wird überall angenommen. Auch mit der Bankkarte und der Kreditkarte bezahlten wir problemlos (kleinere Beträge sind hier keine Ausnahme). Wir sind keine Fans des mobilen Bezahlens und nutzen es nicht.“

Was war das Highlight des Landes?

P1070472-kleiner

„Wer nicht an den erstbesten Touristenstrand geht, sondern sich mit dem Leihwagen etwas abseits bewegt, der kann wunderbare menschenleere Strände finden (ABER außerhalb der Saison). Das Wetter spielt einem selten einen Streich und wenn das Wetter nicht mitspielt, fanden wir immer etwas anderes Spannendes.
Die Menschen in diesem Land sind freundlich und zuvorkommend. Auch wenn die Arbeit auf ein: „Komme ich heute nicht, dann mache ich es morgen“ läuft, es ist angenehm dem deutschen Stress zu entkommen.
Wer sich die historischen und erstaunlichen Ruinen anschaut, sollte auch manchmal genauer hinsehen, denn wir haben schon anderes hier entdeckt. Zum Beispiel? Griechische Landschildkröten.

Wer nach Athen kommt sollte diese Sehenswürdigkeiten nicht verpassen:

  • Akropolis & Parthenon in Athen
  • Olympieion / Tempel des Zeus
  • Agora in Athen

Leider sind die Eintritte teuer geworden und in manchen Ruinen, die wir vor 15 Jahren kostenlos besucht haben, zahlt man heute bis zu 20 Euro pro Person. Aber wenn man einmal da ist, dann nimmt man es auch in Kauf, denn wir kommen um zu Staunen und nicht um uns nur am Strand zu rekeln.“

Was war besonders günstig oder teuer?

„Wer gern in die Gaststätte geht, wird feststellen, dass die Preise gleich oder günstiger als in Deutschland sind. Genießen Sie die deftige Küche mit dem Geruch von Knoblauch in der Nase. Wer einen Ausflug buchen will, der sollte sich auf Mehrkosten einstellen. Wie gesagt: Ein großer Bestandteil im Geldverdienen der Griechen liegt in der Tourismusbranche. Immer häufiger muss man in die Tasche greifen. Man kann aber aber auch viel mit dem Bus erreichen und ist dadurch flexibler, als alles mit einer Reisegruppe zu machen. Es ist günstiger und wir konnten uns die Zeit einteilen wie wir es wollten. Erkunden Sie sich an der Hotel-Rezeption nach den Buszeiten und Möglichkeiten.“

Worauf müssen Touristen im jeweiligen Land beachten?

P1010545

Wie wir bereits erwähnt haben, buchen wir unseren Mietwagen lieber in Deutschland (bei einem Schadensfall ist der Gerichtsstand in Deutschland).

Mit der deutschen Staatsbürgerschaft können Urlauber problemlos mit ihrem Personalausweis verreisen. Natürlich können Sie auch Ihren Reisepass nehmen, wenn Sie einen haben. Bedenken Sie aber, dass die Dokumente mindestens noch drei Monate gültig sein sollten. Schauen Sie nicht in der letzten Minute drauf! Soweit wir wissen, muss bei einem Aufenthalt über 30 Tage eine Aufenthaltserlaubnis beantragt werden.

Und vergessen Sie nicht die Badesachen und die Sonnencreme. Noch ein kleiner Tipp:

Nehmen Sie Badeschuhe (Taucherschuhe) mit, da es viele Seeigel gibt.

Auf den ganzen Reisen sollte man den Reisekrankenversicherungsschutz auf jeden Fall dabeihaben. Nehmen Sie sich vor Straßendiebstahl und den "Rosenmädchen" in den großen Städten in Acht. Tragen Sie, wenn möglich, nicht ihr ganzes Geld in einem Geldbeutel. Sie sollten sich eine überschaubare Liste an Notfallnummern in das Handy speichern. Beispielsweise:

  • Sperrung der Mastercard-Kreditkarte: 49 116 116
  • Notfallrufnummer (in den meisten Ländern): 112
  • Internationales Rotes Kreuz:. 41 227 30 42 22
  • ADAC: 49 89 222 222

Ein paar Worte sollten Sie im griechischen wissen. Ein "nä" ist hier ein "ja".

kleines Wörterbuch

Die Spannung steigt, denn der nächste Kontinent ist Afrika und auch dieser ist uns nicht unbekannt. Der Fotoapparat ist geladen und entsichert. Wer auf Safari etwas im Bild festhalten will, muss schnell sein. Jassu.“


Wie alles begann:

Wenn die Kaisers um die Welt reisen


Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Onlinekonto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise