Ihr Konto in 1 Minute beantragen
Onlinekonto ist pfändungssicher

Das Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel

Jetzt Onlinekonto eröffnen

25.01.2016

Schuldnerberatung für Häftlinge in Deutschland

Als Häftling hat man es in vielerlei Hinsicht nicht leicht. Man muss einerseits damit zurechtkommen, dass man mehrere Jahre hinter Gittern ist. Andererseits muss man damit leben, dass man Freunde und Verwandte maximal wenige Stunden im Monat sieht. Und dann ist da oftmals noch das Problem der Überschuldung, denn viele Häftlinge kämpfen mit finanziellen Problemen. Straftaten müssen bestraft werden und Gefängnisse haben zweifellos ihre Berechtigung, doch es lohnt dennoch, einen Blick auf die Situation vieler Straftäter zu werfen. Während die Bedingungen der Haft in Deutschland gemeinhin recht gut sind, gibt es gleichzeitig auch eine Menge ernstzunehmende Probleme. Diese beginnen für Häftlinge oft damit, dass sie ihre Zelle und den Gefängnishof nicht verlassen dürfen. Das hat teils schwere psychologische Folgen, die durch verschiedene Maßnahmen eingedämmt werden sollen – etwa geringfügige Beschäftigung oder soziale Maßnahmen. Dazu kommt selbstredend das Problem, dass Häftlinge vielfach daran leiden, dass sie Freunde und Familie viel zu selten sehen. Und zu guter Letzt ist da häufig auch noch das finanzielle Problem, denn viele Häftlinge kommen mit finanziellen Problemen nicht zurecht.

Häftlinge dürfen sich auf Schuldnerberatung freuen

paper workIn einigen Haftanstalten soll die schwierige finanzielle Situation vieler Häftlinge nun angegangen werden. Dafür haben einige Anstalten in Deutschland Schuldnerberatungsstellen eingerichtet. Teilweise kommen dafür Schuldnerberatungen in regelmäßigen Abständen in die Haftanstalten. In größeren Gefängnissen gibt es mittlerweile sogar das Angebot einer täglichen Beratung. Diese ermöglicht vielen Häftlingen mit Schulden einen Ausweg aus ihrer zweifellos schwierigen Situation. Oft kann eine Schuldnerberatung auch Produkte wie ein Onlinekonto ohne Schufa empfehlen, damit man auch trotz Haft auf ein Girokonto setzen kann. Zugleich bietet sich ein Onlinekonto auch deshalb an, weil keine Dispositionszinsen anfallen können und eine weitere Verschuldung so gar nicht erst möglich wird.

Einfachste Tipps können oft helfen

Die wenigen in Deutschland bislang ins Leben gerufenen Produkte beschäftigen sich hauptsächlich mit grundlegenden Fragen zum Thema Überschuldung. Oft reicht es dabei schon aus, einige einfache Tipps zum Thema Schulden zu geben. Dabei helfen die Schuldnerberater beispielsweise dabei, einfache Kalkulationen für Einnahmen und Ausgaben zu erstellen. Gelingt es einem überschuldeten Häftling erst einmal, die Ausgaben den Einnahmen gegenüberzustellen, löst sich das Problem vielfach gleich von selbst. Wer dann auch noch auf ein Onlinekonto ohne Schufa setzt, der kann die Situation oft einfach und schnell lösen. Die Wirkung der Schuldnerberatung im Gefängnis kann entsprechend enorm sein. Deshalb besteht auch Hoffnung, dass die Beratungsleistungen zukünftig in deutlich mehr Gefängnissen in Deutschland verfügbar sind. Schaden würde dies sicher nicht.

Einige Häftlinge haben bereits Schuldenerfahrung

Die Schuldnerberatungen haben zusätzlich auch noch eine angenehme Nebenwirkung. Dadurch, dass die Beratung allen Häftlingen offen steht, wird auch der Dialog über das Thema angeregt. So können Schuldner, die bereits in der Vergangenheit Schulden hatten, anderen Tipps geben, wie man die Finanzen wieder in den Griff bekommt. Auch Produkte wie ein Onlinekonto ohne Schufa kann man dabei empfehlen, denn diese können gleich mehreren Überschuldeten helfen – besonders dann, wenn die Schulden noch nicht überhandgenommen haben. Zweifelsfrei steht fest: Auch bei Häftlingen muss man versuchen, zu verhindern, dass die finanzielle Situation außer Kontrolle gerät. Dann klappt auch die Integration nach der Zeit im Gefängnis besser!  

Hier finden sie weitere interessante News.

Nutzen Sie unseren Kontowechselservice

Jetzt ein Onlinekonto beantragen
Impressum - Rechtliche Hinweise