Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Vertrauen in der Krise mit dem Online-Konto

Rund um das Coronavirus haben die meisten Verbraucher mehr als genügend Sorgen – das Konto sollte nicht auch noch dazu gehören.

Wer mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen hat, der wird von der Hausbank gerne einmal traktiert. Das gilt in aktuellen Zeiten besonders, denn die Banken fürchten um Kreditausfälle sowie eine Überschuldung bei Verbrauchern, die zu lange im Dispositionskredit sind. Gleichzeitig sind die Zinsen gerade beim Dispo weiterhin noch. Wer diesem Teufelskreis entfliehen möchte, der sollte nach Alternativen Ausschau halten, bei denen Kunden immer gut behandelt werden und gar nicht erst in die Schuldenfalle tappen können.

Ideales Konto für privaten & geschäftlichen Gebrauch

In komplexen Zeiten wie im Moment, ist für viele Verbraucher entscheidend, Sicherheiten zu haben. Beim Konto bietet solche beispielsweise das Online-Konto ohne Schufa. Eine Kündigung seitens der Bank gibt es hier zu keinem Zeitpunkt und auch böse Briefe wegen Überziehungen oder Veränderungen im Privatleben mit Einfluss auf die Bonität gibt es nicht. Praktisch ist auch, dass das Konto sowohl für den geschäftlichen als auch für den privaten Gebrauch zur Verfügung steht. Damit ist eine Nutzung auch dann möglich, wenn man etwa selbstständig oder gewerblich tätig ist. Gerade hier schauen die Banken aktuell oft genau hin und bringen Selbstständige und Freiberufler mit Einnahmeausfällen in Bedrängnis – das muss nicht sein.

Flexibilität dank kostenloser Kreditkarte

Wer dem entfliehen möchte und ein Konto sucht, das einem auch in schweren Zeiten das bietet, was man braucht, ist beim Online-Konto ohne Schufa genau richtig. Das liegt auch an der zusätzlichen Flexibilität, welche das Konto bietet. Unabhängig von der eigenen Bonität und Situation, dürfen sich Kontoinhaber darüber freuen, eine kostenlose Kreditkarte zusätzlich zum Konto zu erhalten. Diese kann weltweit und auch für Online-Zahlungen eingesetzt werden und funktioniert auf Prepaid-Basis. Darüber hinaus ist eine Abhebung mit der Karte im Monat sogar komplett kostenfrei, fünf Zahlungseingänge auf dem Konto gibt es ebenfalls ohne Gebühren – diese Flexibilität gibt es für Geschäfts- wie Privatkunden gleichermaßen.

Keine Angst vor Schufa oder Überschuldung

Mindestens genauso wichtig wie Flexibilität ist bei einem Konto Vertrauen. Auch dafür steht das Online-Konto ohne Schufa in der Krise besonders. Durch den eingebauten Schutz vor Überschuldung durch den Verzicht auf einen Dispositionskredit muss sich niemand Sorgen vor überbordenden Zinsen machen. Auch die Schufa erfährt über die Kontoführung nichts. Schon bei der Eröffnung ist keine Auskunft notwendig und auch später wird die Schufa nicht informiert. Ein solches Vertrauen hilft in schwierigen Zeiten genau denjenigen, die es brauchen – und dafür steht das Online-Konto ohne Schufa!


Hier finden sie weitere interessante News.

Ihr Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel
Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise