Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Wie entsorge ich meine Bankkarte richtig?

Unser Geldbeutel ist gefüllt mit den Karten, welche wir im Alltag brauchen. Nicht selten kommt der Moment, wenn wieder eine Bankkarte, Kreditkarte oder Krankenkassen-Karte abläuft. Aber wohin damit?

Wie entsorge ich meine Bankkarte richtig?

Auf den ersten Moment klingt es vielleicht komisch, aber abgelaufene oder defekte Bankkarten mit einem elektronischen Chip gehören nicht in den Gelben Sack. Durch den Mikrochip wird die Karte zu Sondermüll und dieser wird grundsätzlich genau wie elektronische Datenspeicher, wie USB-Sticks, DVDs und externe Festplatten, an Wertstoff- und Elektrocontainern.
Um Ihre Daten unkenntlich zu machen, sollten Sie die Karte und den Chip zerschneiden.

Wie man das richtig macht, sehen Sie in der o.g. Abbildung.

Wussten Sie?
Auch die Einmalmasken oder -handschuhe gehören nicht in den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne. Auch wenn sich das Material manchmal so anfühlt. Entsorgen Sie Ihre Masken auch nicht in der Altpapiertonne! Die richtige Option ist hier der Restmüll.


Hier finden sie weitere interessante News.

Ihr Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel
Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise