Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Kommt man bei schlechter Bonität an einen Kredit?

Es kommt nicht gerade selten vor, dass die Schufa einem einen Strich durch die Rechnung macht. Wenn dieses Ereignis eintritt, wollten Sie vielleicht gerade einen Kredit beantragen. Wie können Sie dennoch an einen Kredit ohne oder trotz Schufa erhalten?

Kredit trotz Schufa

Eine gute Bonität zu haben, macht das Leben signifikant leichter. Ob es darum geht, einen Handyvertrag abzuschließen oder eine Kreditkarte zu beantragen, wer eine gute Schufa hat, der stößt bei solchen Dingen selten auf Probleme. Ganz anders sieht es bei all denjenigen aus, bei denen die Bonität problematisch ist oder welche ein Insolvenzverfahren laufen haben. Dennoch kann es vorkommen, dass man auch trotz oder gerade wegen schlechter Bonität auf einen Kredit angewiesen ist. Sollte man über einen Kredit ohne Schufa nachdenken?

Bonitätsprüfung bei Krediten ist verpflichtend

Wer im ersten Moment daran denkt, dass Banken mit der Bonitätsprüfung nur eigenwillig handeln, liegt leider falsch. Denn der Gesetzgeber sieht bei der Vermittlung von Krediten seitens Banken an Verbraucher eine verpflichtende Bonitätsprüfung vor. Das muss nicht zwingend die Schufa sein, allerdings ist die Kreditvergabe ohne einen zumindest vergleichbaren Bonitätscheck nicht möglich. Die Sache ist hier anders gelagert als etwa beim Onlinekonto ohne Schufa, bei dem keinerlei Kreditprüfung notwendig ist, da es keinen Dispositionskredit gibt. Das Girokonto wird stattdessen nur im Plus geführt, was vielfach auch vor finanziellen Problemen schützt.

Kredite ohne Schufa häufig nicht seriös

Dennoch gibt es im Internet natürlich auch viele Angebote für Kredite ohne Schufa. Verbraucherschützer warnen hier allerdings, denn die Offerten sind meist nicht von deutschen Banken. Vielmehr handelt es sich meist um ausländische Akteure, die Rede ist etwa von Schweizer Krediten. Hintergrund ist, dass Banken im Ausland auch ohne Bonitätsprüfung Kredite vergeben können.

Stößt man dagegen auf einen seriösen Anbieter, muss man wohl damit zurechtkommen, dass die Zinsen als Risikoaufschlag besonders hoch sind – auch das kann zu einer ganz eigenen Gefahr werden. Was Sie beim Kreditvertrag beachten müssen, können Sie in unserem Blog: "Das sollten Sie über Kredite wissen!" nachlesen.

Privatkredite können eine Alternative sein

Sofern ein Kredit also zwingend notwendig ist und die Bonität den regulären Weg versperrt, raten Experten dazu, über einen Privatkredit nachzudenken. Sich innerhalb der Familie und bei Freunden Geld zu leihen, ist zwar auch nicht ideal für die Beziehung, allerdings muss man so nicht auf unseriöse Partner zurückgreifen und zahlt meist auch einen normalen Zinssatz.

Nichts ist schlimmer, als bei Freunden oder der Familie in Zahlungsrückstand zu geraten. Gerade bei problematischer Bonität, sollte ein Kredit deshalb immer sehr genau überdacht werden.


Hier finden sie weitere interessante News.

Ihr Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel
Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise