Ihr Konto in 1 Minute beantragen

Was kann Ihre Prepaid-Mastercard?

Wir zeigen Ihnen die Einsatzmöglichkeit für Ihre Prepaid-Mastercard. Unser Update bezieht sich heute auf das Bezahlen per App direkt an der Zapfsäule mit der Prepaid Mastercard vom Onlinekonto.

Wo können Sie Ihre Prepaid-Mastercard einsetzen?

+++Update (09/2020): Tanken und direkt an der Zapfsäule bezahlen +++

Wir haben das Bezahlen mit der Prepaid Mastercard vom Onlinekonto direkt an der Zapfsäule probiert. Letztens an der Tankstelle ist ein Fahrzeugbesitzer nach dem Tanken einfach weitergefahren, ohne an die Kasse zu gehen. Und wir dachten uns: „Das können wir mit dem Onlinekonto auch.“

Es gibt viele verschiedene Apps dafür. Für den Test haben wir die Bertha-App genutzt. Die Anwendung war schnell installiert. Nach der Anmeldung werden auf der Tankstellen-Karte die einzelnen Preise ausgewiesen.

Bertha-App Anmeldung

Wichtig: Wenn Sie mit Bertha-Pay zahlen wollen, müssen Sie bei der Tankstellen-Suche diese Funktion anhaken. Sonst werden alle Tankstellen angezeigt.

Die Prepaid Mastercard ließ sich schnell und einfach hinterlegen. Schritt für Schritt führt Sie die App durch den Prozess. Erst müssen Sie Ihre Zapfsäule auswählen. Dann lassen Sie das Handy im Auto und tanken in Ruhe. Jetzt zeigt Ihnen das Handy den zu zahlenden Betrag an. Sie erhalten zusätzlich eine Rechnung per E-Mail.

Fazit: Es ging schneller als gedacht

Sehr gut, wenn es nicht einen Haken gäbe: Mit der Abbuchung hat alles funktioniert, aber leider wurde der Betrag zusätzlich nochmal reserviert. Auch auf Nachfrage konnte das Bertha-Team nicht helfen. Letzten Endes hat PayCenter die Sperre aufgehoben. Bei unserer Recherche trafen wir auf User mit demselben Problem.

Per Prepaid Mastercard kontaktlos im Supermarkt bezahlen

Immer häufiger wird an den deutschen Supermarkt-Kassen kontaktlos per Karte bezahlt. Vor einem halben Jahr hat daran noch kaum einer geglaubt. Denn eigentlich ist dies in quasi jedem Supermarkt auch schon möglich. Die Kartenherausgeber ermöglichen inzwischen das kontaktlose Bezahlen ohne PIN-Eingabe bis zu 50 Euro – statt 25 Euro wie zuvor. Aber ist das schon in der deutschen Realität, im Land des Bargeldes, angekommen? Immerhin gibt es immer noch einige Edeka-Filialen, die Kreditkarten nicht akzeptieren. Aber sonst sieht es gut aus. 

Wussten Sie, dass laut einer Mastercard-Umfrage vom Mai 2020 ca. 78 Prozent aller Mastercard-Transaktionen in Europa mittlerweile kontaktlos beglichen werden? 27 Prozent der Deutschen bezahlte während der Corona-Pandemie häufiger kontaktlos. Etwas mehr als die Hälfte der Befragten möchte dies auch nach der Coronakrise weiterhin tun. Knapp die Hälfte der Teilnehmer bezahlen sowieso am liebsten kontaktlos. 

Wie erkenne ich, ob ich kontaktlos bezahlen kann?

IMG_4354kleiner

Bei der Prepaid Mastercard vom Onlinekonto finden Sie das NFC-Symbol auf der Rückseite der Karte hinter dem Unterschriftfeld. Man erkennt es an dem wellenförmigen Symbol mit den vier Bögen.

Die Zukunft des Bezahlens ist laut Experten bargeldlos. Komplett abgeschafft werden Scheine und Münzen aber vermutlich nicht

Interessante Fakten: Bezahlen mit Bargeld dauert im Schnitt 19 Sekunden. Das kontaktlose Bezahlen mit der Karte ohne PIN dauert ca. 14,64 Sekunden.

Kann die Prepaid Mastercard bei PayPal hinterlegt werden?

rupixen-com-Q59HmzK38eQ-unsplash

Wer den Bezahldienst PayPal nutzt, kann sich freuen. Denn die (Prepaid-) Mastercard lässt sich hier grundsätzlich hinterlegen. PayPal akzeptiert alle Karten von Mastercard. Dazu gehören auch Prepaid-Karten.

Der Unterschied bei den Prepaid-Karten besteht in der Prüfung der Deckung. Denn es erfolgt eine sofortige Prüfung der Karte. Der Betrug oder ein finanzielles Risiko gegenüber PayPal ist somit ausgeschlossen.

Warum kann ich die (Prepaid-) Mastercard nicht meinem PayPal-Konto hinzufügen?

Das könnten die Gründe sein:

1. Die Karte wurde bereits bei zwei anderen PayPal-Konten hinzugefügt
2. Die Rechnungsadresse gleicht nicht der Adresse der Kreditkartenabrechnung
3. Sie haben die Karte Ihrem PayPal-Konto hinzugefügt, aber die Kartenprüfnummer drei Mal falsch eingegeben
4. Die Testabbuchung zur Kartenaktivierung ist fehlgeschlagen

Mehr Informationen finden Sie hier.

Wie kann ich den Flug zum Sommerurlaub buchen?

Sebastian-Leon-Prado-unsplash-Quadrat
Sie haben Ihre Traumreise gefunden? Worauf warten Sie noch? 
Wenn Sie ohne einen Flug ohne Kreditkarte buchen wollen, stoßen Sie meist schnell an Ihre Grenzen. Nur wenige Flüge können ohne Kreditkarte gebucht werden, denn die Akzeptanz hängt vom Anbieter ab. Einschränkungen können beispielsweise bei kurz bevorstehenden Flügen auftreten. Hier lohnt sich die Kreditkarte.

Mit der (Prepaid-) Mastercard fliegen

Mit der (Prepaid-) Mastercard können Sie bei den meisten Airlines (Lufthansa, Ryanair, Eurowings u.Ä.) und Flugsuchmaschinen (opodo, Skyscanner, momondo) problemlos bezahlen und buchen. Sollte es doch einmal zu Schwierigkeiten oder einer Fehlermeldung kommen, kann man auch auf das Lastschriftverfahren als Bezahlmethode nutzen.
Noch ein wichtiger Hinweis: Wenn Sie den Flug per (Prepaid-) Kreditkarte buchen, können bei der Bezahlung Kreditkartengebühren entstehen. Anbietern ist dies aber eigentlich untersagt. Achten Sie also auf solche Zusatzgebühren.
 

Wie sieht es mit Hotel-Reservierungen aus?

Hotelzimmertuer

Viele Menschen legen sich eine (Prepaid-) Kreditkarte nur für die Urlaubsreise zu. In der Regel wird die Kreditkarte problemlos akzeptiert. Achten Sie darauf, dass die Prepaid-Karte ausreichend gedeckt ist und es zu einer Buchungsvormerkung (siehe unten) kommen kann.

Die (Prepaid-) Mastercard ist bei vielen Hotelketten und modernen Hotels ein anerkanntes Zahlungsmittel. Aber da die Onlinekonto-Mastercard auf Guthaben basiert, sollten Sie für die nötige Aufladung sorgen. Hotels können die Prepaid-Mastercard ablehnen, da sie eine Kaution hinterlegen wollen. Ohne Limit kann diese „Sicherheit“ nicht gegeben werden. Gehen Sie auf Nummer sicher und kontaktieren Sie das Hotel. Denn Fragen kostet nichts.

Wie läuft die Buchungsvormerkung ab?

Eine Buchungsvormerkung bezeichnet man auch als Reservierung. Auf der Karte wird ein Betrag geblockt, der Unternehmen wie Auto-Vermietungen und Hotels Sicherheit gibt. Bedenken Sie jedoch, dass diese Vormerkungen erst nach 31 Tagen automatisch storniert werden. Für die vorzeitige Löschung benötigen Sie die Zustimmung des Hotels. Kontaktieren Sie das Unternehmen einfach und bitten Sie um Freigabe des Betrags.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Kreditkarten-Akzeptanz im deutschen Lebensmittel-Einzelhandel

Die deutschen Einzelhändler sind bestens auf die Kreditkarte vorbereitet. Fast überall können Sie problemlos mit der (Prepaid-) Mastercard oder per NFC bezahlen. Aber nicht nur die Supermarkt-Ketten akzeptieren dieses Zahlungsmittel, auch Mutis wie Galeria Kaufhof oder Karstadt sind schon lange dabei. Natürlich bestätigt die Ausnahme die Regel. In manchen Filialen von beispielsweise Edeka wird die Kreditkarte nicht zwangsläufig als Bezahlmöglichkeit akzeptiert. Beim Bezahlen lassen die Deutschen das Bargeld immer häufiger stecken und greifen stattdessen zur EC- oder Kreditkarte. Laut statista.com lag die Rate der Kartenzahlung der Deutschen 2017 bei knapp 50 Prozent.

Welche Tankstellen akzeptieren die (Prepaid-) Mastercard (kontaktlos per NFC)?

Tankstelle_1

Die meisten Tankstellen in Deutschland gehören Aral, Shell und Total. Zusammen haben diese drei Marken einen Anteil von rund 38 Prozent am deutschen Markt. Sie können Ihre (Prepaid-) Mastercard bei den größten Tankstellen-Betreibern einsetzen (siehe Tabelle). Nur bei dem Anbieter Total kann es gebietsabhängige Änderungen geben.

Eine Prepaid-Mastercard kann viele Vorteile bieten. Mit dem Onlinekonto ohne Schufa erhalten Sie eine Prepaid-Kreditkarte dazu.

Kreditkarten in Deutschland

Laut Statista waren 2017 rund 35 Millionen Kreditkarten in Deutschland im Umlauf. In den vergangenen sieben Jahren ist die Anzahl um knapp 10 Millionen Karten gestiegen. Diesen Erfolg verdanken Visa-, Mastercard und Co vor allem vier wichtigen Punkten:

  1. sicher und weltweit akzeptiert
  2. Steigende Akzeptanz in Deutschland: online und offline
  3. verschiedene Arten von Kreditkarten
  4. Antrag einer Prepaid-Kreditkarte ohne Schufa-Abfrage

Doch wo genau ist die Kreditkarte überall einsetzbar? Tatsächlich an mehr Orten, als Sie vielleicht denken. Im Februar schauen wir uns die Buchungen eines Flugtickets mit der Prepaid-Mastercard an.


Hier finden sie weitere interessante News.

Ihr Onlinekonto

  • Privat- oder Geschäftskonto  
  • inkl. Prepaid MasterCard
  • mtl. 1x gratis Geld abheben  
  • mtl. 5 Geldeingänge umsonst
  • Banking-App kompatibel
Impressum - Datenschutzerklärung - Rechtliche Hinweise